FDP Emsland-Süd

Pressemitteilungen vom 30.01.2014:

Liberale Fraktion will politische Beratung über Baumarkt Rheiner Str.

Beeck beantragt ordentlichen Tagesordnungspunkt im Planungsausschuss

„Die im Ausschuss bislang vorgetragenen beabsichtigten Erweiterungen des Baumarkt- und Gartenbauangebots an dieser Stelle bedürfen mindestens einer ordentlichen politischen Beratung,“ so Ratsmitglied Beeck in einer Stellungnahme. Insgesamt beabsichtige die Verwaltung eine zusätzliche Nutzung von mehr als 3.000 qm positiv zu bescheiden. Dagegen bestehen mit Blick auf die bestehende Infrastruktur im Handel in Lingen aber erhebliche Bedenken. „Derartige Erweiterungen können deswegen nicht quasi als laufendes Geschäft der Verwaltung abgewickelt werden, sondern bedürfen einer Beratung im politischen Raum,“ so Beeck und Süßmann weiter.

Dies gelte umso mehr, als die jetzt beabsichtigten Nutzungserweiterungen nach Auffassung der Liberalen mit den bislang für den Standort vorgesehenen Planungsabsichten nicht in Übereinstimmung stehen. Daran ändere sich nichts dadurch, dass diese Verfahren in den letzten Jahren nicht weiter verfolgt worden sind.
Die veränderten Nutzungen am Standort Rheiner Straße würden nicht ohne direkten Einfluss auf andere Standorte in der Stadt bleiben. Deswegen sei mit großer Sorgfalt abzuwägen, ob die beabsichtigten Flächenerweiterungen gesamtstädtisch vertretbar seien.
Druckversion Druckversion 
Suche

Jens Beeck - Unser Abgeordneter in Berlin


FREI-BRIEF

Mitglied werden