FDP Emsland-Süd

Pressemitteilungen vom 17.08.2011:

FDP fordert gemeinsame Lösung für Lingen und Bawinkel

Planungsvorhaben an Gemeindegrenze einvernehmlich

Nach einer gemeinsamen Sitzung der FDP Stadtratsfraktion Lingen und den Ratsmitgliedern der FDP in der Samtgemeinde Lengerich hat die FDP Emsland-Süd mit Blick auf die Planungen der Stadt Lingen zur Steuerung der Massentierhaltungsanlagen in der Stadt eine einvernehmliche Lösung eingefordert. Die derzeitige Situation sei durch eine „in keiner Weise überzeugende“ Abstimmungs- und Informationspolitik gekennzeichnet, durch die Lösungen eher versperrt als gefunden würden. In der Sache sei sehr wohl eine gemeinsame Lösung der eng verbundenen Nachbarkommunen möglich und sinnvoll. Hierzu müsse die Stadt die berechtigten Anliegen der Bürger in Bawinkel und Clusorth-Bramhar voll in den Blick nehmen und würdigen.
Druckversion Druckversion 
Suche

Jens Beeck - Unser Abgeordneter in Berlin


FREI-BRIEF

Mitglied werden